Planeten

Planeten werden mit der ZWO ASI 178MC aufgenommen. Es handelt sich hier um eine schnelle Videokamera, die Bildsequenzen mit sehr kurzen Belichtungen in schneller Folge aufnimmt. Mittels AutoStakkert werden aus den Videos automatisch die schärfsten Bilder ausgewählt und präzise übereinander gelegt. Damit kann das Seeing (Wabern des Bildes durch die Turbulenzen in der Erdatmosphäre) weitgehend rückgängig gemacht werden. Mittels Registax werden die finalen Bilder für die differentielle Dispersion (insbesondere bei Horizontnähe) korrigiert und mit einem Wavelet-Filter geschärft. So kann man bei 2 bis 3 Minuten Videofilm ein scharfes Endbild mit Belichtungszeiten von 3 bis 10 Sekunden erzielen.

Hier sehen wir nun ein konkretes Beispiel. Es wurde der Planet Jupiter mit einem Videofilm aufgenommen (Download oben) und sodann mit AutoStakkert ein erstes Bild erstellt (links oben). Dieses wird mit einem Wavelet-Filter behandelt, worauf sich das linke untere Bild ergibt. Während in dem Videofilm deutlich wird, wie die Erdatmosphäre die Abbildung des Planeten Jupiter in der Teleskop-Optik wabern lässt, ergibt sich nach dem Stacken der (in diesem Fall) besten 30% aller Frames des Videos schon ein erster Eindruck, wobei schon atmosphärische Strukturen dieses Planeten sichtbar werden. Nachdem dieses Bild mittels Wavelet-Filter behandelt wurde, sehen wir ein finales Bild, in welchem sehr viele Strukturen sichtbar werden, obwohl wir bei unserer Beobachtung ein Teleskop mit nur relativ geringer Brennweite benutzt haben. Der Film dauerte 01:19 Minuten und wurde mit 19 Frames/Sekunde bei einer Einzelbelichtungszeit von 50.46 Millisekunden aufgenommen.

Jupiter am 30.12.2016 um 06:50 Uhr.
Saturn am 01.08.2018 um 22:54 Uhr.
Jupiter am 29.04.2017 um 21:50 Uhr.
Saturn am 29.07.2018 um 23:15 Uhr.
Mars am 03.08.2018 um 01:37 Uhr.
Mars am 30.07.2018 um 01:37 Uhr.

Mars am 5. November 2020 um 20:41 MEZ. Videoaufnahme mit ZWO ASI 178 MC am 14" Skywatcher Dobson. Videodauer 240 s. 16068 Frames, davon 5% genutzt. 66 Frames/s mit 6 ms Belichtung.